Samstag, 8. Februar 2014

Fantasy-Lesenacht: Lesen bis wir in fremde Gezeiten aufbrechen

Heute Abend wird von The Call of Freedom & Love ab 21 Uhr eine Fantasy-Lesenacht sein. Und diesesmal traue ich mich auch mit zumachen. Vor allem aber, da ich dann ein eBook anfangen möchte, dass jetzt schon etwas länger darauf wartet, dass ich es anfange zu lesen. Ja, ich sollte mich schämen... Ich weiß.. Aber naja, mal sehen, was ich dann heute Abend schaffe und wie lange ich es durchhalten werde. :)

Diesen Post hier gibt es schon jetzt, und wird dann heute Abend auch als Update-Post genutzt werden. Ich dachte nur, ich schreibe ihn, bevor ich mich auf den Weg zur Arbeit mache, denn vielleicht hat ja noch jemand von Euch Lust, nachher mit zu lesen. :) Ansonsten lesen wir uns dann heute Abend wieder bei der Lesenacht!

21:09 Uhr: Frage/Aufgabe 1: Was liest du und warum? Was erwartest du vom Buch? Wo liest du? Mach wen du willst ein Foto.

Ich fange jetzt mit dem eBook "Mondscheinbiss" von Janin P. Klinger an. Das Buch liegt ein wenig länger jetzt auf dem Rezi-Stapel und ich wollte es sowieso im Februar beginnen. Eigentlich wäre noch ein anderes zu beenden gewesen, bevor ich anfange, doch dass werde ich dann morgen beenden. :) Was ich mir erwarte? Die spannenden Lesestunden, die ich mir vorgestellt habe, als ich es als Reziexemplar ausgewählt habe.

Ich sitze im Wohnzimmer auf der Couch, im Fernsehen läuft Criminla Minds Staffel 2 und in der Küche ist bald das essen fertig, für dass ich dann eine Unterbrechung machen werde. Aber solange wird nebenher gelesen.

21:31 Uhr: Unterbrechung für das Essen. :) Danach wird weiter gelesen. Noch bin ich nicht weit gekommen, da die Stubentiger mich ablenken.

22:03 Uhr: Frage/Aufgabe 2: Was hast du jetzt schin einen Eindruck vom Buch? Langweilst du dich? Und wie schätzt du bis jetzt deine Hauptprota ein?

Also ehrlich? Ich hab gerade erst den Prorolg durch, aber da wird schon ein Mädel aus der Disco entführt und dass ist ein spannender Einsteig. Langweilig ist das Buch somit schon mal nicht. Meine Hauptprotas werde ich jetzt dann sicher bald kennen lernen, sowei ich weiter lese. Und dass verauche ich auch gleich, mit einer guten Tasse Tee. Dann kann ich später auch etwas dazu sagen. Jetzt ist es noch ein wenig zu früh dafür.

23:00 Uhr: Frage/Aufgabe 3: Was hälst du von der Buchgestaltung? Gibt es noch Zeichnungen im Buch? und findest du schon einen Bezug vom Buchtitel und dem Inhalt?

Da es ein eBook ist, gibt es keine Zeichnungen im Buch, und bis auf das Cover auch keine große Gestaltung. Das Cover jedoch finde ich wunderschön und passend für das Buch. Genauso habe ich den Bezug vom Buchtitel zum Inhalt schon gefunden. Denn die Hauptprotas sind eine Werwölfin und ein Vampir. Da passt Mondscheinbiss auf beide sehr gut. :) bin gespannt wie es weiter geht, da beide sozusagen für die Polizei arbeiten. Der Vampir sogar als Profiler.

00:00 Uhr: Frage/Aufgabe 4: Was für Wesen sind dir bis jetzt schon begegnet (für Fantasyleser) oder in was für einer Welt leben deine Protagonisten? Wie sieht es auf der Erde aus? Was ist dort passiert? (Für die Dystopieleser.)

Meine Protagonisten sind eine Werwölfin und ein Vampir. Neben ihnen sind ncoh zwei Hunde und viele Menschen bisher aufgetaucht. Serena Baltimore ist Lieutenant bei det New Yorker Polizei und Werwölfin.Ihr Freund Jason LaFavre Profiler und Vampir. Sie leben in der heutigen Welt, mit all ihren technischen Möglichkeiten unter den Menschen. Bisher gibt es zwar zwei Leichen, aber weder Serena noch Jason haben jemandem getötet, eher ermitteln sie zusammen in den beiden Mordfällen.

00:55 Uhr: Frage/Aufgabe 5: Wenn du in der Situation der Protagonisten wärst, was würdest du an ihrer Stelle tun und wenn du sie treffen würdest, was würdest du ihnen sagen?

Hm... Ich an an Serenas Stelle... Wäre sicher auch auf die Spenderinnen von Jase eifersüchtig.. Und würde genauso handeln um im Fall weiter zu kommen und die drei Morde aufzuklären. Wenn ich Jase und Serena treffen könnte, dann wüsste ich gerne viel mehr darüber, was Serenas Familie dazu denkt, bzw. Wie genau alle reagiert haben, als sie ihnen Jase vorgestellt hat. Die Reaktion ihres Bruders Lion in der Rückblende fand ich ja schon richtig amüsant.

01:27 Uhr: Tee Nachschub wird gebraucht.. Also Lesepause und dass wo bald der nächste Mord geschehen soll, da der Täter jetzt auch seine Gedanken dem werten Leser, also mir, kund tut. ;) Doch ohne meinen Tee kann er mal warten. :)

01:45 Uhr: Frage/Aufgabe 6: Gibt es schon eine Lieblingsstelle die du dir markiert hast? Wenn ja, zitiere sie! Und: markierst du überhaupt die besten Stellen? Schreibst du dir die Seitenzahl irgendwo auf?

Bis jetzt habe ich mir in dem eBook noch nichts markier. Aber ja, teilweise markiere ich mir bestimmte Stellen oder notiere sie mir. Zitate, oder nur kleine Textstellen. Dafür nutze ich eine App namens Quotebook. Oder eben die Markierungs-Funktion in iBooks. Aber am liebsten ist mir Quotebook zum sammeln.

02:34 Uhr: Frage/Aufgabe 7: Sie meistgehasste Aufgabe (zusammen mit dem Hordcorelesen); Schreibe ein Gedicht mit mindestens vier Zeieln, es muss sich reimen und mit dem Buch zusammenhängen.

Oje, oje... Dass ist eine Aufgabe... Ich kann doch keine Gedichte verfassen, und schon gar nicht reimen. Also entschuldige ich mich jetzt schon mal für den "komischen Mist":

 

Vampier und Wolf vereint,

in Liebe und im Kampf,

Die Familien nicht geeint,

und dass sag ich jetzt ohne Krampf.

 

Jetzt dürft Ihr gerne lachen. ;)

03:25 Uhr : Frage/Aufgabe 8: Na? Wie läuft es gerade mit deinem Charakter? Was würdest du ihm jetzt sagen? Und würdest du gerne mal die Welt des Protas selber erleben? Übriegens: Was sind deine Bloggerpläne 2014?

Serena wird gerade von Jase gebissen. Aber sie wollte es auch so. :) Und sagen würde ich ihnen jetzt nichts, will ja nicht stören. Sonst saugt er Serena noch wirklich leer, oder bringt sie um... Obwohl sie ein Werwolf ist. :) Ihre Welt, bzw. New York würde ich gerne mal sehen. Und großartige Bloggerpläne habe ich keine, wenn dann eher kurzfristige Ideen.

04:15 Uhr: Frage/Aufgabe 9: Wie hat es dir bis jetzt gefallen? Wenn es eine Reihe ist: wirst du weiterlesen? Ist das Buch ein Kandidat der ein Lieblingsbuch werden könnte? Und wieviel hast du gelesen?

Also das Buch gefällt mir sehr gut bis jetzt. Es ist spannend, aber auch witzig und ich würde es gerne fertig lesen. Doch bin ich denke ich mal so bis 50 % gekommen. Jedoch wird es bald fertig gelesen. Und sollte es eine Fortsetzung geben, so wird diese auch auf die Leseliste wandern. Es hat das Potenzial zu einem Lieblingsbuch zu werden.

 

:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Kommentare:

  1. Nutzt man die Lesenacht schon für schleichwerbung aus? Nur spaß :D
    Viel Spaß beim Lesen,
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schleichwerbung? Wo hat die sich reingeschlichen?? Die ist ja immer so hinterhältig am reinschleichen.... :) Schlimmer als eine Katze auf Mäusefang. Danke, nur wusste ich nicht, wie weit ich durchhalte, oder ob ich überhaupt was schaffe, den es lief ja Criminal Minds weiter. :) Zum Glück kenne ich es. :)
      Und den Spaß beim lesen hatte ich...

      Liebe Grüße
      Babs

      Löschen

♥♥♥♥ Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare und werde sie auch so schnell und so gut ich kann beantworten ♥♥♥♥ Kommentare werden um Spam zu unterbinden erst nach Prüfung freigeschaltet ♥♥♥♥ Jegliche Beleidigungen oder ähnlich gelagerte Bemerkungen behalte ich mir vor nicht freizuschalten und zu löschen. ♥♥♥♥

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...